Einträge vom 10. November 2009

Käsespätzle mit Tomatensoße
'Mensabloggerin') echo 'Gastbeitrag von ' . get_the_author() . '
'; ?>Dienstag, 10. November 2009

Käsespätzle sind ja an sich etwas typisch schwäbisches, aber mit Tomatensoße habe ich das noch nie gesehen. Daher: Ausprobieren war meine Devise!

Käsespätzle mit Tomatensoße und Salat für 2,20 €

Käsespätzle mit Tomatensoße und Salat für 2,20 €

Es sieht vielleicht nicht wahnsinnig viel aus auf dem Teller, aber nachdem ich das verputzt habe, war ich mega satt!

Beurteilung:

Ich finde die Kombination von Käsespätzle und Tomatensoße zwar etwas merkwürdig, aber geschmeckt hat es auf jeden Fall. Der Vorteil dieser Mischung ist, dass die Spätzle nicht so trocken und klebrig waren, die Soße hat das ganze etwas aufgelockert. Der Salat war natürlich wie immer super und schön erfrischend nach den Spätzle.

Fazit:

An originale schwäbische Käsespätzle kommen die aus der Mensa natürlich nicht ran, dafür wären sie ohne Soße wirklich etwas trocken gewesen. Aber schließlich ist Leipzig auch weit weg vom Schwabenländle, und dafür gab es auch Soße. Also: Trotzdem gut, auch wenn mich mancher Schwabe dafür vielleicht steinigen möchte!

0