Archiv der Kategorie »Allgemein«

Neue Mensa?
'Mensabloggerin') echo 'Gastbeitrag von ' . get_the_author() . '
'; ?>Freitag, 14. Mai 2010

Ein rotes Tablett, das Essen in Pappverpackungen? Ist das eine neue Mensa des Studentenwerkes?

Mac-Menü für einen Gutschein: 5,99 €

Nein, natürlich ist das keine Mensa oder Cafeteria. Das erkennt wohl jeder!

Beurteilung:

Ich beurteile heute nicht das Essen, denn das hat in meinem Mensablog nicht viel zu suchen. Vielmehr beurteile ich heute zwei andere Dinge: erstens die Mensa heute und zweitens die Massen von Menschen!

Erstens: Heute hatten alle Mensen geschlossen. Gestern war ja Männer-/Vatertag/Christi Himmelfahrt. Doch heute ist eigentlich ein ganz normaler Werktag. Natürlich haben die meisten heute Brückentag, auch die meisten Schulen haben wohl heute frei. Doch nicht so die Uni Leipzig. Mein Schatz hatte ganz normal Seminar, also mussten/wollten wir auch in der Stadt essen. Aber das Studentenwerk hatte heute eben leider auch einen Brückentag 🙁

Zweitens: Auch die meisten Menschen in Leipzig haben sich das verlängerte Wochenende nicht entgehen lassen. Die Innenstadt war dermaßen voll, dass wir beim MacDoof in der Stadt keinen Platz bekommen haben! Daher sind wir mal etwas nach außerhalb gefahren, dafür hatten wir da ziemliche Ruhe. Zum Glück!

Okay: Nun doch noch eine kleine Essensbewertung. Lecker! 😀 Wir waren lange nicht hier essen und deswegen hat es uns um so besser geschmeckt 🙂

Fazit:

Wir haben den Tag heute auch mal ohne Mensa überlebt. Aber das nächste Mal würden wir uns sehr freuen, wenn an einem normalen Unitag auch die Mensa normal offen hat 🙂

2
Kategorien: Allgemein
Auf Wunsch …
'Mensabloggerin') echo 'Gastbeitrag von ' . get_the_author() . '
'; ?>Freitag, 30. April 2010

… eines einzelnen Herren?! Naja, ich weiß, ich hab hier wirklich lange nichts mehr geschrieben. Vielleicht war ich ja seit dem letzten Mal auch einfach nicht mehr in der Mensa essen? Nein, sorry, diese Ausrede werde ich nicht benutzen. Ich stell‘ mich lieber in die Ecke und schäme mich! Denn ich hab einfach nichts geschrieben.

Aber da ich den Blog einem guten Freund gezeigt habe, der ebenfalls an einem Blog arbeitet, und er ihn soooooooooooooo toll fand, bat er mich, endlich weiter zu schreiben. Ich sagte zu, wenn er im Gegenzug endlich sein Projekt online stellt. Also: Ich hab meinen Teil der Abmachung erfüllt! Wann kommt dein Blog?

Als kleine Entschädigung für meine wahnsinnig lange Abstinenz gibt es jetzt halt einen extra Blog-Eintrag, mal so ganz ohne Essen. Und außerdem werde ich erstmals ein Essen aus einer anderen Cafeteria zeigen. Seid also alle gespannt auf den gleich folgenden Blogbeitrag.

Liebe Grüße, Mensabloggerin

0
Kategorien: Allgemein