Gerichte mit Tomatensoße

Ost-West-Konflikt? Nein Danke!
'Mensabloggerin') echo 'Gastbeitrag von ' . get_the_author() . '
'; ?>Mittwoch, 11. November 2009

Heute möchte ich mal zur innerdeutschen Völkerverstänmdigung beitragen:

Jägerschnitzel (Panierte Wurstscheibe) mit Spirelli und Tomatensoße, dazu Salat: 2,20 €

Jägerschnitzel (Panierte Wurstscheibe) mit Spirelli und Tomatensoße, dazu Salat: 2,20 €

Wer in Leipzig ein Jägerschnitzel in der Mensa bestellt und erwartet, ein Schweineschnitzel mit Pilzsoße zu bekommen, der wird enttäuscht sein. Wer jedoch eine wunderbar leckere panierte Wurtschscheibe mit Spirelli und Tomatensoße erwartet, der wird sich über seinen Teller wahnsinnig freuen, denn er erhält sogar zwei dieser kleinen Ost-Jägerschnitzel!

Beurteilung:

Da ich zu Schulzeiten fast nie in der Schulkantine gegessene habe, kannte ich dieses Essen nicht, bevor ich zum Studium nach Leipzig gezogen bin. Aber seit dem finde ich dieses Essen einfach göttlich. Das schmeckt mir wirklich gut. Die Jagdwurst ist schön dick, die Panade hingegen nicht zu dick, alles schön kross und knusprig, dazu eine leckere Tomatensoße, und Nudeln gehen ja sowieso immer, nicht war? Also: Perfektes Mensaessen für mich. Und der Salat: Ich scheine echt süchtig danach zu sein…

Fazit:

Ich kann nur jedem Besucher der Mensa raten, dieses Essen auszuprobieren, denn es schmeckt einfach jedesmal total lecker! P.S.: Es ist Faschingszeit!

0
Käsespätzle mit Tomatensoße
'Mensabloggerin') echo 'Gastbeitrag von ' . get_the_author() . '
'; ?>Dienstag, 10. November 2009

Käsespätzle sind ja an sich etwas typisch schwäbisches, aber mit Tomatensoße habe ich das noch nie gesehen. Daher: Ausprobieren war meine Devise!

Käsespätzle mit Tomatensoße und Salat für 2,20 €

Käsespätzle mit Tomatensoße und Salat für 2,20 €

Es sieht vielleicht nicht wahnsinnig viel aus auf dem Teller, aber nachdem ich das verputzt habe, war ich mega satt!

Beurteilung:

Ich finde die Kombination von Käsespätzle und Tomatensoße zwar etwas merkwürdig, aber geschmeckt hat es auf jeden Fall. Der Vorteil dieser Mischung ist, dass die Spätzle nicht so trocken und klebrig waren, die Soße hat das ganze etwas aufgelockert. Der Salat war natürlich wie immer super und schön erfrischend nach den Spätzle.

Fazit:

An originale schwäbische Käsespätzle kommen die aus der Mensa natürlich nicht ran, dafür wären sie ohne Soße wirklich etwas trocken gewesen. Aber schließlich ist Leipzig auch weit weg vom Schwabenländle, und dafür gab es auch Soße. Also: Trotzdem gut, auch wenn mich mancher Schwabe dafür vielleicht steinigen möchte!

0
Pastarondell
'Mensabloggerin') echo 'Gastbeitrag von ' . get_the_author() . '
'; ?>Montag, 28. September 2009

In der Mensa gibt es jeden Tag verschiedene Nudelsorten und dazu die unterschiedlichsten Soßen – das große Pastarondell hält für jeden Nudelliebhaber immer etwas passendes bereit. Bei mir war heute mal Nudeltag:

Spirelli mit Soße Hirten-Art, Käse und Salat: zusammen für 2,40 €

Spirelli mit Soße Hirten-Art, Käse und Salat: zusammen für 2,40 €

Es gab Spirelli mit Soße Hirten-Art. Das ist eine Bolognese mit Schinken und Erbsen. Ein paar rote Bohnen hatten sich auch in die Soße verirrt.

Bewertung:

Mir jedenfalls hat es sehr lecker geschmeckt. Der kleine Salat war natürlich auch lecker, diesmal mit körnigem Frischkäse und wieder Kürbiskerne. Super!

Fazit:

Das Pastarondell in der Mensa am Park finde ich super, denn allerspätestens dort ist nun wirklich für jeden was zu finden. Auch vegetarische und sehr kinderfreunliche Mahlzeiten kann man hier zusammenstellen!

0